Main

BRP-Software Enterprise Edition

Lieferschein, Versand & Rechnung


Fertige Aufträge können nun in einen Lieferschein übernommen werden. Dabei wird automatisch die offene Restmenge übernommen. Wenn diese Menge manuell nach unten korrigiert wird, dann wird beim nächsten Lieferschein automatisch diese Menge als neue Menge übernommen. So können auch flexibel Teillieferungen abgebildet werden. Nach der Erstellung eines Lieferscheins kann wahlweise sofort oder auch später eine Rechnung erstellt werden.

Dafür werden automatisch alle noch nicht berechneten Lieferscheinpositionen in den Rechnungspositionen referenziert. Im Rahmen einer Sammelrechnung wird das auch für mehrere Lieferscheine automatisch zusammengefasst. Mit den im Kundenstamm hinterlegten Zahlungszielen wird nun die Rechnung zum Ausdruck bereitgestellt und kann wahlweise auf Papier oder ebenfalls als PDF E-Mail Anhang versendet werden.


Zusätzliche Dokumente können kundenspezifisch erfasst und mit verschiedenen Barcode Standards im integrierten Report Designer angepasst werden. Zu den Rechnungen können vertreterspezifische Auswertungen mit Deckungsbeitrags-summen erstellt werden, bei denen Gutschriften bereits berücksichtigt worden sind.

... Zahlungseingang/Mahnung